Eroberung der Burg leicht gemacht!

Unser lieber Nachbar Hans Reisinger hat aus Ästen verschiedenster Hölzer wunderschöne "Aufstiegshilfen" zur Burg und zum Museum gefertigt. 

Ein kleines Standl steht am Parkplatz bereit und die Stecken können leihweise von Groß und Klein verwendet und nach Gebrauch wieder abgegeben werden. Die "Aufstiegshilfen" finden bereits großen Anklang bei den Besuchern!


Vielen Dank, Eisenhans, für diese tolle Idee! So wird der Besuch der Burg für viele Gäste sicherer, leichter und vergnüglicher!